Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2011

Luftgewehr

Wichtiger Sieg für Silvia Guignard

Silvia Guignard
Silvia Guignard

06.12.2011 - In der 2. deutschen Bundesliga Luftgewehr Südwest bezwang Brigachtal II Leader Affalterbach 3:2. Derweil es dabei für Annik Marguet die erste Niederlage absetzte, verbuchte Silvia Guignard für Brigachtal einen wichtigen Punkt.

Die schon in der 7. Saison für Brigachtal schiessende Zürcherin Guignard gewann gegen Tobias Bäuerle im Stechen (397:397). Es war der dritte Sieg im vierten Einsatz in dieser Meisterschaft für die Schweizerin. Die Freiburgerin Marguet hingegen verlor im sechsten Wettkmapf mit Affalterbach zum ersten Mal in dieser Saison. Die WM-Dritte unterlag Nathalie Bischof 392:395.


Yvonne Graber siegte mit Lauf gegen den Letzten Herxheim 3:2. Die Solothurnerin wies den ehemals erfolgreichen Armbrustschützen Christian Lauer mit 394:392 in die Schranken. Auch Thomas Wüest blieb gegen Björn Rösler mit 395:385 erfolgreich, unterlag mit Schopp gegen Marbach aber 2:3.

In der 1. Bundesliga Süd verlor die erste Mannschaft Brigachtals trotz 400 Punkten von Peter Sidi gegen Coburg 2:3. Das Team von Cheftrainer Alain Guignard nimmt in der Tabelle den drittletzten Platz ein. 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch