Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2011

Bundesliga auch 2011/2012 mit zahlreichen Schweizern

Annik Marguet mit blanker Weste

Annik Marguet
Annik Marguet

02.11.2011 - In der deutschen Bundesliga-Mannschaftsmeisterschaft gewann die Schweizer Gewehrschützin Annik Marguet für Affalterbach auch ihre vierte Direktbegegnung. Die WM-Dritte nimmt mit ihrem Team ohne Verlustpunkte die Tabellenspitze im Südwesten ein.

Mit 3:2 triumphierte der mehrfache deutsche Meister SV Affalterbach zuletzt gegen den TSV Marbach und dehnte seine Erfolgsserie in der 2. Bundesliga aus. Die Freiburgerin Marguet bezwang Katharina Kempf 391:388. In einem früheren Duell kam es auch zum Aufeinandertreffen zwischen Marguet und dem früheren Schweizer Meister Thomas Wüest (396:392). Wüest schiesst für Schopp. 

In der Südwestgruppe gelangte auch Silvia Guignard-Schnyder für die zweite Mannschaft der SSVg Brigachtal schon zu zwei Einsätzen. Die Zürcherin verbuchte einen Sieg gegen die deutsche EM-Teilnehmerin Marisa Gregori (Marbach) und verlor im Stechen gegen ihre Landsfrau Yvonne Graber (SGi Lauf). 

Alain Guignard, der Mann von Silvia, belegt als Cheftrainer mit der ersten Mannschaft von Brigachtal in der 1. Bundesliga Süd einen Mittelfeldplatz. Er zählt unter anderen den Ungar Peter Sidi zu seinen Schützlingen. 

Mit der Luftpistole verpasste der für Weil am Rhein schiessende Markus Abt in der 1. Bundesliga Süd eine Sensation nur knapp. Der Solothurner unterlag dem russischen Weltklasse-Mann Wladimir Gontscharow von Titelverteidiger Waldenburg nur mit 379:380. Wie Abt weist Paddy Gloor eine 1:1-Bilanz auf. Der Appenzeller liegt mit Ludwigsburg auf dem zweiten Platz. 

Ebenfalls auf Erfolgskurs befindet sich der Innerschweizer Patrick Scheuber mit Broistedt in der 1. Bundesliga Nord. Sein Team nimmt den dritten Zwischenrang ein, Scheuber, der Junioren-EM-Zweite von 2006, verbuchte schon drei Siege. Zwei Niederlagen setzte es dafür für den Pistolenschützen Jakob Progsch, den Schweizer Hochschulmeister 2010, mit Freiburg-St. Georgen in der 2. Bundesliga Südwest ab.  

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch