Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2011

Wertvoller Funktionär zieht sich zurück

August Wyss würdig verabschiedet

August Wyss
August Wyss

22.10.2011 - Im Rahmen des Shooting Masters Final 2011 wurde der höchst verdiente Sarganserländer Funktionär August Wyss in einem würdigen Rahmen verabschiedet. Schon am 1. November fliegt Guschti nach Australien.

Als Chef der Shooting Masters erlebte August Wyss am Final in Lungern (Brünig Indoor) nochmals hochstehende Wettkämpfe. Nach "down under" fliegt Wyss, um als Richter an den Qualifier Paralympics zu amten. Als Schütze hatte er bereits im Jahr 2000 an den Paralympics in Sydney teilgenommen.

 

Die Dienste von Wyss waren jahrelang sehr wertvoll für den SSV. Wolfram Weibel, der Cheftrainer Spitzensport Gewehr im SSV, sagte: "Die Kompetenzen von August Wyss waren meinen Schützen und mir schon oft sehr hilfreich. Perfekter als er kann man es nicht machen."

 

Nach dem Gastspiel in Australien gönnt sich August Wyss einen längeren Aufenthalt in Südostasien. Weiter wird er 2012 an den Paralympics in London als IPC-Richter wirken.

 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch