Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2011

Rifle-Cup Pforzheim (De)

Bronze für Stephan Martz

Stephan Martz
Stephan Martz

19.06.2011 - Mit 693,6 (590/103,6) belegte Stephan Martz (Meilen) beim Rifle-Cup in Pforzheim (De) über 10m den dritten Rang.

Nach der Qualifikation lagen Martz und Nicolas Rouiller (Thörishaus) punktgleich auf den Rängen fünf und sieben. Martz verbesserte sich durch das beste Finalergebnis und dem Shoot-off-Sieg (10,4 : 9,9) gegen den Deutschen Lorenz Gluth um vier Positionen, Rouiller behielt nach 102,6 seinen fünften Platz.

Im Dreistellungsmatch 3x20 der Frauen vermochte sich einzig Petra Lustenberger (Rothenburg) für die Entscheidung zu qualifizieren. Sie zog als Achte (573) in den Final ein und schaffte keine Verbesserung. Die Nationenwertung gewann Deutschland (24/2/2) vor Frankreich (24/2/1), Bayern (21) und der Schweiz (18).

Pforzheim (De) Rifle-Cup

Gewehr Männer 10m:
1. Markus Stahuber (De) 694,3 (591/103,3). 2. Bernhard Oswald (De) 694,0 (596/98,0). 3. Stephan Martz (Meilen) 693,6 (590/103,6). -- Ferner: 5. Nicolas Rouiller (Thörishaus) 692,6 (590/102,6). 10. Olivier Schaffter (Bassecourt) 588. 15. Jan Lochbihler (Holderbank) 584. 17. Jan Hollenweger (Märwil) 582. -- 18 klassiert.

Frauen 50m 3x40:
1. Claudia Keck (De) 684,2 (582/102,2). 2. Amelie Kleinmanns (De) 681,1 (586/95,1). 3. Ramona Gössler (De) 676,7 (583/93,7). -- Ferner: 8. Petra Lustenberger (Rothenburg) 665,4 (573/92,4). 10. Ramona Eugster (Altstätten) 569. 13. Irene Beyeler (Schwarzenburg) 565. -- 18 klassiert.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch