Home  ->   Aktuell  ->   News

Verbandsmatch Gewehr 10m in Bern

Die Ostschweiz vor Solothurn

Die besten Eliteteams.
Die besten Eliteteams.

05.03.2017 - Nur einen Tag nach den Finals in der Gruppenmeisterschaft standen die Verbandsmatches Gewehr 10m auf dem Programm. Bei den Junioren siegte die Zentralschweiz, bei der Elite hatte die Ostschweiz am Schluss die Nase vorne.

Alle Resultate

Bilder vom Verbandsmatchsonntag

Elite wie Junioren zeigten am zweiten Tag der Meisterschaftswoche in Bern starke Leistungen. Auch die sechs EM-Fahrer wussten beim letzten Test vor Maribor mit vielen Innenzehnern zu gefallen. Bei der Elite fiel die Entscheidung äusserst knapp aus. Bis Mitte der letzten Ablösung lag Solothurn in Front, doch die Ostschweiz rückte immer näher und verdrängte am Schluss die Solothurner von der Spitze. Auch Fribourg drehte in der Schlussablösung gewaltig auf und schob sich auf Rang drei vor Bern und den letztjährigen Sieger Nidwalden.

  Die besten Juniorenteams

Wie in den beiden Vorjahren siegte bei den Junioren die Zentralschweiz. Im Vorjahr nur mit einem halben Punkt Vorsprung auf Linth, schafften die Zentralschweizer, angeführt von Julia Oberholzer und Manuel Lüscher, diesmal klare Verhältnis. Beinahe sieben Punkte Vorsprung erarbeitete sich das Team auf die Ostschweiz, bei der Sarina Hitz und Christian Alther die besten Leistungen zeigten. Das Team Linth holte sich den letzten Podestplatz vor Fribourg und Graubünden.

Ein Blick auf einzelnen Athletinnen und Athleten und ihre Resultate weckt Hoffnung auf ein gutes Abschneiden der Schweizer Gewehrteams bei den Europameisterschaften von nächster Woche in Maribor. Zu sehen waren aber auch Topleistungen weniger bekannter Schützinnen und Schützen. Das verspricht für die kommenden Schweizer Einzelmeisterschaften Gewehr/Pistole 10m in Bern (ab Freitag 10. März) spannende Wettkämpfe auf hohem Niveau.

 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch