Home  ->   Aktuell  ->   Rio 2016

Nach der Feier folgt das Training

Keine Pantomime, sondern aktives <br>Coaching von Nationaltrainer Daniel <br>Burger im Pre-Event-Training.
Keine Pantomime, sondern aktives
Coaching von Nationaltrainer Daniel
Burger im Pre-Event-Training.

11.08.2016 - Am 9. August hat Nina Christen mit Heidi Diethelm Gerber gefeiert. Tags darauf steht sie im Schiessstand Deodoro und bereitet sich für ihren Einsatz vom Donnerstag, 11. August, vor - unter schwierigen Bedingungen.

Es gibt ihn doch den brasilianischen Winter. Bis jetzt hat er sich vornehm zurückgehalten, doch jetzt schlägt er erbarmungslos zu: Für einmal ist es in Rio de Janeiro kühl, es weht ein heftiger Wind und immer wieder giesst es aus Kübeln. Nichtsdestotrotz steht Nina Christen im Schiessstand Deodoro und absolviert das Pre-Event-Training Gewehr 50m Dreistellung. Ihr Wettkampf steht am 11. August morgens um 9 Uhr (14 Uhr Schweizer Zeit) auf dem Programm. Zumindest in einer Hinsicht sind die Witterungsbedingungen für das Training ideal: Für den Wettkampftag sind die Prognosen nicht viel besser. Der Wind wird wahrscheinlich noch etwas auffrischen, die Temperaturen werden gar unter 20 Grad fallen, dafür sollte es etwas weniger regnen.

Mit diesen schwierigen Bedingungen weiss Nina Christen gut umzugehen. «Sie stellt sich gut darauf ein», konstatiert Nationaltrainer Daniel Burger. Rund um die Nidwaldnerin kämpfen auch andere mit dem Wind und dem Regen. Nina sei bereit für den Ernsteinsatz, ist Burger überzeugt. Um ganz vorne dabei zu sein, müsse sie aber im entscheidenden Moment noch ein Brikett zulegen. Dass sie das kann, hat Nina Christen mehrfach bewiesen. Jan Lochbihler kann für einmal nicht im Schiessstand trainieren. Er absolviert dafür mehrere Stunden lang Trockenübungen und ein längeres Fitnessprogramm. Für ihn steht am 11. August (14 Uhr Ortszeit, 19 Uhr Schweizer Zeit) das Pre-Event-Training und am 12. August (9 Uhr Ortzseit, 14 Uhr Schweizer Zeit) der erste Ernsteinsatz an. (van)

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch