Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2016

Adrian Schaub erhält den Baselbieter Förderpreis

Adrian Schaubs Leistungen werden <br>vom Kanton Baselland anerkannt.
Adrian Schaubs Leistungen werden
vom Kanton Baselland anerkannt.

03.12.2016 - Pistolen-Nachwuchsschütze Adrian Schaub hat an der Junioren-EM vom Juni in Tallinn mit Spitzenleistungen auf sich aufmerksam gemacht. Das honoriert der Kanton Baselland mit dem mit 5000 Franken dotierten Förderpreis 2016.

Das entschädigt für die vielen Trainingsstunden im Schiessstand: Am Freitagabend, 2. Dezember, durfte Adrian Schaub in der Sporthalle Stutz in Lausen die verdiente Anerkennung für seine sportlichen Spitzenleistungen entgegennehmen. Regierungsrätin Monica Gschwind, Vorsteherin der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion, hat dem Baselbieter im Namen des Regierungsrats den mit 5000 Franken dotierten Förderpreis 2016 überreicht. Der Zunzgener Nachwuchsschütze wurde für seine Leistungen an der Junioren-EM in Tallinn ausgezeichnet. Zusammen mit Marvin Flückiger und Frederik Zurschmiede wurde er Team-Europameister Standardpistole 25m, im Einzelwettkampf in derselben Disziplin rutschte er als Vierter knapp am Podest vorbei. Der 18-jährige Sportschütze des Schiessvereins Zunzgen Tenniken sowie der Matchschützenvereinigung Baselland ist seit Herbst 2015 Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft. Nebst seinen Erfolgen in Tallinn erzielte der angehende Strassenbauer, in diesem Jahr an internationalen Wettkämpfen acht Podestplätze, davon drei Siege. (pd)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch