Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2015

SSV

Paul Gertsch wurde als Chef Richter verabschiedet

Paul Gertsch mit Abschiedsgeschenk.
Paul Gertsch mit Abschiedsgeschenk.

03.12.2015 - Das Kompetenzzentrum Ausbildung / Nachwuchsförderung / Richter im SSV hat Paul Gertsch als Ressortleiter Chef Richter nach dreijähriger Tätigkeit verabschiedet.

Paul Gertsch, der das Amt als Chef Richter am 1.1.2013 von Ursula Stäuble übernommen hat, tritt per 31.12.2015 als Chef Richter zurück. Das Kompetenzzentrum Ausbildung / NWF / Richter dankt Paul für seine Tätigkeit  und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Gertsch bleibt weiterhin als ISSF-Richter und Wettkampfchef Shooting Master Pistole im Amt. Ab 1.1.2016 werden die Richtereinsätze durch das Sekretariat Ausbildung administriert. Fachtechnische Richterfragen sind an die Adresse richter@swissshooting.ch zu richten. Diese werden durch August Wyss beantwortet.

Im 2016 startet der SSV mit einer nationalen Richterausbildung. Damit sollen Engpässe in der Verfügbarkeit von Richter für nationale oder kantonale Wettkämpfe behoben werden. Die nationale Richterausbildung stellt neu die Grundlage für eine Ausbildung zum ISSF-Richter dar. Eine Kommission, bestehende aus Paul Gertsch, August Wyss, Beat Grossen, Urs Jenny und Ruth Siegenthaler,  hat am 5.11.2015 das Konzept nationale Richterausbildung entwickelt. Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen Kernmodul und einem Praxismodul an einem nationalen Wettkampf und schliesst mit einer Prüfung ab. Der Pilotkurs startet am 27.-28.8.2016 mit dem Kernmodul und dem Praxismodul an den  Schweizermeisterschaften outdoor im September in Thun mit anschliessender Prüfung. Interessenten melden sich unter richter@swissshooting.ch

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch