Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2015

Schützen stecken mitten in der militärischen Grundausbildung

Sandro Greuter (ganz links) <br>und Christoph Dürr (2. von <br>links) im KD-Stand Winigraben.
Sandro Greuter (ganz links)
und Christoph Dürr (2. von
links) im KD-Stand Winigraben.

17.11.2015 - Mit Vanessa Hofstetter, Nina Christen, Sandro Greuter und Christoph Dürr sind vier Schützen derzeit in der Spitzensport-RS. In den ersten fünf Wochen heisst es für die vier wie für alle anderen Rekruten auch, die militärische Grundausbildung zu absolvieren. Heute stand in der Schiessanlage Winigraben eine Schiessübung auf dem Programm. Im KD-Stand schossen sie auf 5, 7, 10 und 15 Meter. Parallel übten sie, wie ein Druckverband korrekt angelegt wird.

Weitere Fotos

Die Spitzensport-RS soll es den Rekruten ermöglichen, ihrem Sport auch während der Dienstzeit nachgehen zu können. In den ersten fünf Wochen, die die 37 Rekruten in der Kaserne Lyss verbringen, hat aber die militärische Grundausbildung Vorrang. Wichtiger Bestandteil ist dabei das Schiessen mit dem Sturmgewehr. Am Nachmittag durften die vier Schützen wieder zu ihrem gewohnten Sportgerät greifen und in der Schiessanlage in Biel trainieren. Noch für knapp zwei Wochen sieht das Programm für die vier Schützen gleich aus - am Morgen Militär, am Nachmittag Training. Danach beginnt in Magglingen die Militärsportleiter-Ausbildung. Das individuelle Training erhält dann ein grösseres Gewicht.

 

Am Nachmittag können die Schützen zu ihren gewohnten Sportgeräten greifen und unter Anleitung von Dino Tartaruga trainieren.

 

Auch wenn Nina Christen, Vanessa Hofstetter, Christoph Dürr und Sandro Greuter nicht alles an der Rekrutenschule mögen, so sind sie doch mit Engagement dabei. Das betont auch ihr Zugführer, der mit den Leistungen der vier Schützen zufrieden ist. Anders als beispielsweise die Fussballer in der Spitzensport-RS haben die vier auch noch keinen Diensttag verpasst. (van)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch