Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2014

Bern Mittelland: 2. Cuprunde

Spannende zweite Cup-Runde

20.12.2014 - Überraschungen blieben aus. Die Favoriten setzten sich durch. Roland Sieber (Münsingen) schied mit 97 Punkten aus.

Die zweite Cuprunde verlief spannend und zweimal schossen die Konkurrenten das gleiche Resultat, so dass sie sich für die nächste Runde qualifizierten. Die beiden Höchstresultate, je 100 Punkte, schossen im Duell René Bigler (Vechigen) und Carol Livia Troger (Thörishaus), während die beiden anderen Konkurrenten, Martin Küffer (Büren a. A.) und Peter Binggeli (Schwarzenburg) mit je 85 Punkten im Wettkampf verblieben.

Weitere Spitzenresultate der Qualifizierten waren je 99 Punkte durch Sarah Hornung (Büren a. A.), Adrian und Michel Zimmermann (beide Oberbalm) und Andrea Winkler (Guggisberg).

Als höchste Verlierer schieden Roland Sieber gegen Melanie Moy (Büren a. A.) sowie mit jeweils 96 Punkten Melanie Hornung (Büren a. A.) gegen Stephan Burri (Guggisberg) und Mathyas Tanner (Guggisberg) gegen Beat Blatter (Oberbalm).

In der 3. Runde kommt es zu einigen vereinsinternen Duellen und somit dürfte auch die Spannung zur Finalteilnahme aufrechterhalten bleiben. In einer Dreierausscheidung treffen Marcel Zwahlen (Guggisberg), Karin Jost (Thörishaus) und Klubkollegin Fabienne Füglister aufeinander.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch