Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2014

Schweizer Gruppenmeisterschaft Gewehr 10m

Nidwalden tritt mit Nina Christen zur Titelverteidigung an

10.12.2014 - Mit dem Abschluss der 1. Hauptrunde am Donnerstag, 11. Dezember beginnt in der Schweizer Gruppenmeisterschaft (SGM) Gewehr 10m die Entscheidungsphase. Der Vorjahresmeister Nidwalden tritt neu mit Nina Christen in der Gruppe zur Titelverteidigung an.

Nach jahrelanger Vorherrschaft der Schützen aus dem freiburgischen Tafers konnte sich im Frühjahr 2014 am Final in Bern erstmals Nidwalden als Schweizer Gruppenmeister Gewehr 10m feiern lassen. Das Team mit Petra und Patrik Lustenberger, Benno von Büren und Jean-Claude Zihlmann verwies mit einer ausgeglichenen und soliden Leistung die zwei Ostschweizer Gruppen aus Altstätten-Heerbrugg und Gossau auf die Ehrenplätze. Dafür holte die Ostschweiz bei den Junioren (Gossau) und Jugendlichen (Ebnat-Kappel) die Gruppenmeistertitel.

In der Meisterschaftssaison 2014/15 schiesst nun neu Nina Christen (Wolfenschiessen) in der Gruppe Nidwalden mit. Die Junioren-Europameisterin Team G10m 2014 in Moskau und dreifache Medaillengewinnerin bei den Juniorinnen an der WM in Granada gehört als Rookie nun zum Nationalkader Elite und löst beim Titelverteidiger Jean-Claude Zihlmann ab. Die SGM G10m 2014/15 wird in drei Hauptrunden, die bis 11. Dezember, 8. bzw. 29. Januar 2015 zu schiessen sind, ausgetragen. Bei der Elite qualifizieren sich die 60 besten Gruppen, bei den Junioren die 40 besten und bei den Jugendlichen die 20 besten Gruppen für den Final. Dieser findet am Samstag, 28. Februar 2015 in  Bern statt. Am Sonntag, 1. März wird dort in der Mehrzweckhalle des Waffenplatzes ebenso der Verbandsmatch Gewehr 10m ausgetragen. (atp)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch