Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2013

Berner Landesteilverbände feiern gemeinsam

Jubiläumsschiessen «75 Jahre Schützenveteranen»

OK-Präsi Peter Trauffer (li) und P25m-Podest (v.l.): Martin Münger, Festsieger Klaus-Peter Jackél und Ursula Lutz, Aarau (3.)
OK-Präsi Peter Trauffer (li) und P25m-Podest (v.l.): Martin Münger, Festsieger Klaus-Peter Jackél und Ursula Lutz, Aarau (3.)

30.11.2013 - THUN Vier der sechs Landesteilverbände der Berner Schützenveteranen feierten dieses Jahr den 75.Geburtstag. Gemeinsam organisierten die Seeländer, die Oberaargauer, die Emmentaler mit den Oberländer zu ihren Verbandsjubiläen ein Schützenfest in der Thuner Guntelsey.

Mit dem Absenden und dem Verteilen des schönen Gabentempels gehört das Jubiläumsschiessen «75 Jahre Schützenveteranen» bereits wieder der Vergangenheit an. Während der ersten Oktoberwoche stellten 2907 Schützenveteraninnen und Veteranen, davon 375 mit Pistolen, in der Thuner Schiessanlage Guntelsey ihre Treffsicherheit unter Beweis. Es war ein Schützenfest von Veteranen für Veteranen ohne grossen Zwischenfälle. Fünf Schützen zählen zur 90+ Generation. Allen voran der Berner Mittelländer Jakob Andres aus Walkringen mit 94 Lenzen und der Oberländer Hans Lauener aus Gunten mit deren 93. Beide erzielten noch Kranzresultate. Hinter OK-Präsident Peter Trauffer aus Thun standen 150 Funktionäre, alles Veteranen, im Einsatz. OK-Präsident Trauffer: «Alle Helferinnen und Helfer waren um den reibungslosen und unfallfreien Verlauf besorgt. Einziger Wermutstropfen ist – wir haben mehr Teilnehmer erwartet.» In feierlichem Rahmen waren die Festsieger aller Kategorien und die Erstklassierten der fünf Stiche zur abschliessenden Rangverkündigung mit der Übergabe der Spezialgaben in der Thuner Guntelsey nochmals eingeladen. Fritz Leuzinger (Text+Bilder)

 

   Fritz Heimberg, Saanen erzielte im Oberaargau-Stich mit 474 Punkten das Höchstresultat. VOSV-Präsident Karl Giovanelli übereicht ihm sechs Goldvreneli als Siegerpreis gestiftet von den Obersimmentaler Schützenveteranen.

 

 Heidy Huser aus Erstfeld war als einzige Dame bei den Gewehrschützen gabenberechtigt. Fritz Baumgartner, Berner Kantonal- und Landesteilpräsident Emmental übergibt ihr die prächtige Stabelle.

 OK-Präsident Peter Trauffer war mit dem Verlauf des Jubiläumsschiessen zufrieden. Nur die Beteiligung hätte höher sein können..

 

 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch