Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2012

Oberburg/Bern

Berner stellen Solothurner und Basler in den Schatten

27.11.2012 - Am Freundschaftsmatch Gewehr 10m der Verbände Bern (BSSV), Basel (SVBB) und Solothurn (SOSV) in Oberburg stellten die Berner in allen Kategorien die Sieger. Die Solothurner konnten noch teilweise mithalten, während die Basler keine Chancen auf vordere Plätze hatten.

Turnusgemäss war der Solothurner Schiesssportverband für die Organisation des Wettkampfes zuständig, welcher einmal mehr auf der Anlage der Stadtschützen Burgdorf in Oberburg stattfand. Die Ergebnisse des Wettkampfes dokumentierten, dass die Berner gegenüber den anderen beiden Verbänden über die besseren Schützen verfügen.

So resultierte bei der Elite im Einzelklassement gar ein dreifacher Berner Sieg. Fabienne  Füglister gewann mit 595 Punkten vor Nathalie Binggeli (594) und Martin Zbinden (588). Die Resultate der beiden Erstplatzierten zeigen, auf welch hohem Niveau dieser Freundschaftsmatch stand. Als bester Schütze des SOSV klassierte sich Fabio Sciuto mit 588 Punkten im 4. Rang, während Fabian Egger mit 580 Punkten bester Basler war. Im Gruppenwettkampf deklassierte die erste Gruppe der Berner die anderen. Mit einem Vorsprung von 22 Punkten gewann das Trio Fabienne Füglister, Nathalie Binggeli und Lara Eggimann mit einem Total von sehr hohen 1777 Punkten. Dahinter folgte SOSV 1 mit Beat Graber, Yvonne Graber     und Stefan Rölli (1755) vor der BSSV 2 (1746). Die beste Gruppe des SVBB klassierte sich mit 1695 Punkten im 8. Rang (Fabian Egger, Stefan Walther und Susanne Obal).

Beim Gruppenwettkampf der Junioren entschied ein einziger Punkt für die Berner und gegen die Solothurner. Mit 1159 Punkten gewann BSSV 1 mit Melanie Bruni, Michelle Heynen und Marcel Bruni vor SOSV 1 (1158) mit Sina Jeger, Diana Zwald und Joana Brudermann. Auf dem 3. Rang folgte SOSV 2 (1149) und mit 1077 erreichte das Basler Junioren-Trio Céline Küng, Thomas Bieli und Kleb Kabakovitch den 6. Rang. Auch in der Einzelwertung entschied ein einziger Punkt über den Sieg. Mit guten 392 Punkten gewann die Bernerin Tanja Huber vor der Solothurnerin Sina Jeger (391) und Melanie Bruni (BSSV / 390).  Mit 381 Punkten erreichte Céline Küng (SVBB) den 10. Rang.  (hh)

Auszug aus den Ranglisten:

Elite: 1. BSSV 1 (Fabienne Füglister, Nathalie Binggeli, Lara Eggimann) 1777; 2. SOSV 1(Beat Graber, Yvonne Graber, Stefan Rölli) 1755; 3. BSSV 2 (Martin Zbinden, Remo Eggimann, Daniel Binggeli) 1746; 4. SOSV 2 1734; 5. BSSV 4 1715; 6. BSSV 3 1707; 7. SOSV 3 1702; 8. SVBB 1 1695; 9. SVBB 2 1683. - Einzel: 1. Fabienne Füglister (BSSV) 595; 2. Nathalie Binggeli (BSSV) 594; 3. Martin Zbinden (BSSV) 588; 4. Fabio Sciuto (SOSV) 588; 5. Lara Eggimann (BSSV) 588; 6. Beat Graber (SOSV) 587; 7. Yvonne Graber (SOSV) 585; 8. Stefan Rölli (SOSV) 583; 9. Oliver Brechbühl (SOSV) 581; 10. Remo Eggimann (BSSV) 580

Junioren: 1. BSSV 1(Melanie Bruni, Michelle Heynen, Marcel Bruni) 1159; 2. SOSV 1 (Sina Jeger, Diana Zwald, Joana Brudermann) 1158; 3. SOSV 2 (Niklas Herzig, Pascal Abrecht,Raphael von Büren) 1149; 4. BSSV 2 1120; 5. BSSV 3 1080; 6. SVBB 1 1077; 7. SOSV 3 1062; 8. BSSV 4 1050. - Einzel: 1. Tanja Huber (BSSV) 392; 2. Sina Jeger (SOSV) 391; 3. Melanie Bruni (BSSV) 390; 4. Michelle Heynen (BSSV) 388; 5. Niklas Herzig (SOSV) 386; 6. Diana Zwald (SOSV) 384; 7. Joana Brudermann (SOSV) 383; 8. Pascal Abrecht (SOSV) 382; 9. Adrian Eichelberger (BSSV) 382; 10. Céline Küng (SVBB) 381

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch