Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2009

Rücktritt von Philippe von Känel

01.10.2009 - Nach elf Jahren Spitzensport tritt der 34jährige Philippe von Känel (Murten) aus familiären und beruflichen Gründen per sofort aus dem olympischen Gewehrkader zurück.

Der mehrfache WM-/EM-Teilnehmer, Luftgewehr- und Kleinkaliber-Schweizer Meister setzt seine Prioritäten als Projektleiter Heizung in einem Grossunternehmen und als Vater eines Sohnes seit 2008 nicht mehr auf die sportliche, sondern private Zukunft. National wird Philippe von Känel, der auch in der deutschen Bundesliga tätig war, weiterhin für Tafers (Luftgewehr) und Alterswil (Kleinkaliber) aktiv bleiben.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch