Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2008

14 Jahre im Nationalkader

12.12.2008 - Die 29jährige Gewehrschützin Yvonne Graber (Gretzenbach) tritt auf den 31. Dezember aus allen Kadern des Schweizer Schiesssportverbandes zurück.

Seit 1994 bestritt die mehrfache Schweizermeisterin (10m/50m) als Juniorin in Mailand ihre erste Weltmeisterschaft. Während der vergangenen 14 Jahre gehörte sie bei allen Welt-Titelkämpfen der Schweizer Delegation an. Zudem verpasste die bisherige Olympiakader-Athletin seit 1998 keine Luftgewehr-Europameisterschaft. 2003 in Göteborg sowie 2004 in Gjör stand die Solothurnerin im olympischen 10m-Final.

Die Rückstufung vom Olympiakader ins Übergangskader erwähnt Yvonne Graber in ihrem Rücktrittschreiben als einen Hauptgrund für das Ende der internationalen Karriere. „Leider sind mir in letzter Zeit die Motivation und die notwendige Zukunftsperspektive abhanden gekommen“, schreibt die erfolgreiche Gewehrschützin. Yvonne Graber, die an der EM 08 in Winterthur aufgrund eines Entscheids des Internationalen Sportgerichtshofs in Lausanne starten durfte, wird auf nationaler Ebene aktiv bleiben und für ihren Verein weiter schiessen.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch