Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2007

Christoph Schmid wird Achter

05.10.2007 - Die Weltelite zeigte anlässlich der Freipistolen Final Nerven! Der Sieger ZIN aus China schoss wie auch der Russe EKIMOV eine Sechs!

Nicht viel besser erging es dem zweitplatzierten Russe Bokorev welcher sich eine 7.0 schreiben lassen musste. Christoph Schmid startete im Final hervorragend mit 10.2, 9.5 und 10,5, danach machten sich auch bei ihm die Nerven bemerkbar und es schlichen sich einige Achter rein. Nun gilt es die erstmalige Erfahrung einer Teilnahme an einem Wettkampf wo nur noch die Weltelite dabei sein kann, aufzunehmen und die Erkenntnisse für seine sportliche Karriere zu nutzen. Das Potential dazu hat unser Helvetier!

Weltcupfinal Freipistole:

1. LIN Zhangzai CHN, 659,3 (567)
2. BOKOREV Boris RUS, 658,0 (566)
3. TAN Zongliang CHN, 655,4 (560)
8. SCHMID Christoph SUI, 646,5 (554)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch