Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2006

Meisterfinals Nachwuchs und Veteranen in Thun

21.10.2006 - (Shd) Mit 548 Teilnehmern (239 Veteranen, 184 Junioren und 125 Jugend) erlebte das 9. Treffen von Jung und Alt in der gleichen Schützenlinie in Thun erneut einen Grossaufmarsch.

Auf dem Programm standen 14 verschiedene Konkurrenzen im 300-m-Gewehr, sowie im 25- und 50 m Pistolenschiessen der Kategorien Veteranen (Jahrgänge 1946 und älter), Junioren (Jahrgänge 1986 bis 1989) und Jugendliche (Jahrgänge 1990 bis 1996). Gegenüber dem Vorjahr traten in den Ranglisten vor allem die Pistolenschützen besonders in Erscheinung. Bei den Veteranen auf 25 m wiederholte Christian Siegenthaler (Biembach) den Sieg und Bruno Müller (Brittnau) verteidigte seinen zweiten Platz, während Roman Burkard als 50-m-Freipistolensieger im letzten Jahr jetzt Werner Schneider (Bern) den Vortritt lassen musste. Schliesslich erreichte auch der Junior Mathias Wenger (Blumenstein) wiederum einen Podestplatz. Auf 25 m verbesserte er sich gegenüber dem Vorjahr um einen auf den zweiten Platz.

Organisiert wurde die zur Tradition gewordene Veranstaltung "JU+VE" bei der nicht der Resultatvergleich zwischen den Altersgruppen im Vordergrund steht, sondern das Gespräch und der Gedankenaustausch, vom Verband der Schweizerischer Schützenveteranen (VSSV). Die älteren Schützen sollten sich den Junioren annehmen und sie ermuntern als zukünftige Träger des Schiesswesens dem Schiesssport treu zu bleiben.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch