Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2006

Start in die neue Meisterschaft 2006/07

09.11.2006 - Olten und Tafers geben bereits wieder den Ton an.
Olten besiegte Aufsteiger Cham mit dem Rundenhöchstresultat von 1561: 1544 Punkten. Tafers siegte im klubinternen Duell gegen die zweite Auswahl ebenso deutlich mit 1556: 1536.
Auch Wettingen kam zu zwei Punkten dank des Sieges über Gossau

Zum ersten Unentschieden trugen Riedern-Glarus und Region Thunersee mit 1552 Punkten bei.

In der NLB Gruppe Ost setzten sich Ebnat-Kappel, Ebikon, Nidwalden und Wil1 durch.
In der NLB Gruppe West waren Pratteln, Region Thunersee II, Franches Montagnes sowie Altstätten-Heebrugg erfolgreich.

 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch