Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2005

2. Runde der Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 10m

24.11.2005 - Gossau und Riedern-Glarus I mit dem Bestergebnis von 1560 in der zweiten Runde. An der Spize steht weiterhin Tafers nach dem Sieg gegen Region Thunersee, glecih dahinter die ebenfalls noch verlustpunktlosen Gossau und Riedern-Glarus.

Noch ohne Sieg und Punkte stehen Wettingen, Region Thunersee und Tafers II am Schluss der Rangliste.

In der NLB Ostgruppe zeischnet sich ein Zweikampf zwischen der beiden Zentralschweizer Vereine Ebikon und Cham ab. Beide gewannen die Spitzenkämpge gegen direkte Konkurrenten. Noch ohne Punkte sind Kloten und MR Schwyz.

In der NLB West sind noch drei Mannschaften ungeschlagen an der Spitze zu finden. Riedern-Glarus II, Zweisimmen und Pratteln. Ebenos sind ncoh drei Mannschaften ohne Punkte: LG Team Uri, TS Ajoie und Attalens Chatel St. Denis.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch